• add Information

    über Suchtmittel und Suchtkrankheiten, die Entstehungsbedingungen, Verlauf und Folgen der Suchtmittelabhängigkeit und die Behandlungsmöglichkeiten.

  • add Prävention

    • Durchführung von Veranstaltungen und Projekten zur Suchtprävention in Schulen, Vereinen und Jugendeinrichtungen
    • Seminare und Weiterbildungen in Betrieben zum Thema Alkohol und Drogen am Arbeitsplatz
    • Offene Sprechstunden für Jugendliche in Schulen und Jugendeinrichtungen
    • Gruppenangebote für Kinder von Suchtkranken und für konsumierende Jugendliche
  • add Beratung

    • Einzelgespräche, Paar- und Familiengespräche
    • Gespräche für Freunde und Interessierte
    • Verschiedene Gruppenangebote
    • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • add Behandlung und Therapie

    • Vermittlung in Entzugs- und Entwöhnungsbehandlung
    • Ambulante Behandlung in Einzel- und Gruppentherapie
    • Nachsorge zur Nachbehandlung in Einzel-, Paar- oder Gruppentherapie
  • add Ergänzende Angebote

    • Kooperation mit anderen Fachberatungsstellen, stationären Einrichtungen, Ärzten und Ämtern
    • Seminare für alkohol- und drogenauffällige Kraftfahrer
    • Tabakentwöhnungsseminare
    • Elternseminare (für Eltern betroffener Jugendlicher)
    • Gruppenangebote für Menschen mit Spielproblematik
    • Gruppe für Kinder aus belasteten Familien
    • Online-Drogenberatung www.pille-palle.net
    • Gruppenangebot Glückspiel (Info - PSB Magazin IMPULS "Glückspiel"
    • Halt, Angebot für Jugendliche nach Alkohololauffälligkeit (Info PDF Download)
    • Gruppe für essgestörte Frauen (Info - Artikel PDF Download)