new_releases ACHTUNG

Diese Seite befindet sich gerade im Aufbau. Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei. Vielen Dank!

Täterarbeit "Kraft.Akt"

Häusliche Gewalt meint Gewalt in intimen Partnerschaftsbeziehungen. In ihrer wiederholten und verletzungsträchtigen Form handelt es sich dabei zumeist um Gewalt von Männern gegen ihre Beziehungspartnerin. Die Beratung in Form eines Gruppenangebots für Männer nimmt spezifisch das Thema der Partnergewalt in den Blick. Das Ziel der Gruppenarbeit ist, dass die Männer Einsicht in ihre Handlungen und deren Konsequenzen finden, die Verantwortung dafür übernehmen und Schritte zur Verhaltensänderung und -kontrolle übernehmen. Die Gewalt in Partnerschaft soll damit beendet werden. Das Gruppenangebot findet in Kooperation mit der Caritas statt. Beginn des nächsten Gruppenangebots für Männer ist voraussichtlich im Frühjahr 2021 mit einem wöchentlichen Gruppentermin über einen Zeitraum von einem halben Jahr.