Schulungen für Fachkräfte

Den Berater*innen der Psychologischen Beratungsstelle ist es ein Anliegen, vorhandenes Wissen und Erfahrungswerte aus ihrer praktischen Arbeit, mit anderen Fachkräften zu teilen. Dies geschieht u.a. in Form von auf entsprechende Anfragen, angepasste Schulungen zu Themen wie bspw. Kommunikation, Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und spezifisch gewünschte Inhalte. Zielgruppen hierfür sind Fachkräfte, die im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind. Bspw. Lehrer*innen, Erzieher*innen, Tagespflegeeltern etc.

Sollten Sie Interesse an einer solchen Schulung, bezogen auf ein bestimmtes Thema haben, setzen Sie sich gerne mit unserem Sekretariat in Verbindung und stellen dort Ihre Anfrage.